Ästhetik & Kommunikation
Ästhetik & Kommunikation:

Startseite Heftverzeichnis Abonnement Heftbestellung Vertrieb Kontakt
Inhaltsverzeichnis Heft 152/153:

Heft 152/153: Kriegsvergessenheit Heft 152/153 42. Jahrgang 2011/12 20 €


Kriegsvergessenheit

Editorial
Kriegsvergessenheit 9

Dieter Hoffmann-Axthelm
Beiläufig Krieg 17

Klaus Naumann
Was vom Kriege übrig blieb 19
Vergegenwärtigungen zur deutschen Sicherheitspolitik

Jens Warburg
Der Krieg ist woanders 27

Dierk Spreen
Wider die Kriegsvergessenheit in der Sozialwissenschaft 33

Stefan Kaufmann
Counterinsurgency und Human Terrain 41
Zum cultural turn in der Kriegführung

Andreas Galling-Stiehler und Dierk Spreen
Der Soziologe Trutz von Trotha über »neue Kriege« und die Chancen des Friedens 51
Interview

Andreas Galling-Stiehler und Jürgen Schulz
Der Soldat Als-Ob 81
Kriegsmarketing

Jan Schimmang
The Embedded Artist 89
Pop spielt Krieg und hinterlässt ein Schlachtfeld

Gerhard Kümmel
Emanzipation auf der Leinwand? 95
Konstruktionen von Kriegerinnen und Kämpferinnen

Axel von Hoerschelmann und Bernhard Voget
Auf Stube 101
Ein fiktiver Dialog zweier Offiziere der Bundeswehr während ihrer Auslandsverwendung im Kosovo

Gesine Palmer
Die doppelte Stille nach dem Heldentum 107
Eine Bloßlegung

Sarah Steffen
freak out, then … sleep 109
Fotoessay





Volker Kruse
Transnationale Vergesellschaftungen, Weltkriege und Container-Nationalstaat? 131

Sebastian Ostermann
Gaskriegsphantasmen der Zwischenkriegszeit 139

Volker Heins
Weder Trauma noch Tabu 145
Die öffentliche Erinnerung an den Bombenkrieg gegen Nazi-Deutschland

Merle Rietschel
Frieden ohne Grenzen 151
Ein explorativer Blick auf die Nachkriegsstadt Mostar

Knut Köhler
Guatemala 2011 159
Hegemoniale Gedächtniskonstruktionen und persönliche Erinnerungsarbeit

Dierk Spreen
Quadrat und Natur 171
Zur Konkreten Kunst Joachim Zintels



Herbert M. Hurka
Spiel um alles 175

Markus Holzinger
Das Gespenst der Postdemokratie 181
Zum Fall Karl-Theodor zu Guttenberg

Anja Weber
Was ist »Postdisziplin«? 189
Eine kritische Auseinandersetzung mit den Gouvernementalitätsstudien



Heftredaktion: Dierk Spreen, Andreas Galling-Stiehler
Allgemeiner Teil: Elisabeth von Haebler
Wir bauen unsere Seite um und sind daher z.Z. nicht ganz aktuell. Bis bald im neuen Look!



Impressum